Weltweite Traumziele

Ihr Ferienflieger Condor.

Seit 1956 fliegt die Condor Flugdienst GmbH ihre Gäste an die schönsten Ferienziele der Welt. Jährlich fliegen 8 Millionen Passagiere mit Condor von acht deutschen Flughäfen zu über 100 Destinationen in Europa, Afrika und Amerika. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die Condor Flugdienst GmbH einen operativen Gewinn in Höhe von 43 Millionen Euro und einen Umsatz von rund 1,8 Milliarden Euro. Der beliebteste Ferienflieger der Deutschen betreibt eine Flotte von 58 Flugzeugen. Alle Flugzeuge werden von der Tochtergesellschaft Condor Technik GmbH nach höchsten Sicherheitsstandards an den Standorten Frankfurt und Düsseldorf gewartet.

Mit Condor steht Ihnen die Welt offen: Wir fliegen Sie ab Hamburg, Hannover, Leipzig/Halle, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Stuttgart und München zu Ihrem Traumziel auf der Kurz-, Mittel- und Langstrecke. In Zusammenarbeit mit unseren Partner-Airlines starten Sie auch ganz bequem ab Bremen, Berlin-Tegel, Münster/Osnabrück, Paderborn/Lippstadt, Dresden, Nürnberg und Friedrichshafen in die schönsten Ecken der Welt, ebenso wie ab Basel, Genf, Zürich, Linz, Wien, Salzburg, Innsbruck und Graz.

Die Condor Flotte

Die ständig wachsende Condor Flotte besteht aktuell aus 42 Flugzeugen: Sieben Maschinen des Typs Airbus A320-200, 15 Flugzeuge des Typs Boeing 757-300 und neun Airbus A321-200 fliegen Sie zu den beliebtesten Urlaubszielen innerhalb Europas und nach Nordafrika.

16 Flugzeuge des Typs Boeing 767-300ER werden hauptsächlich auf Langstreckenflügen eingesetzt und bringen Sie zu Traumdestinationen in der Karibik, in Nord- und Südamerika, Afrika und Asien. Die Condor Flotte wird von der erfahrenen Technikorganisation „Group Maintenance Organisation (GMO)“ des Thomas Cook Airlines Verbunds gewartet.

Condor Urlaubstipps

Weiterempfehlen: