Flüge nach Zypern

Zypern ist die drittgrößte Insel im Mittelmeer. Politisch ist sie geteilt in den überwiegend griechischsprachigen Süden und den türkischsprachigen Norden. Besonders der Süden mit der Hauptstadt Nikosia ist für Urlauber sehr gut erschlossen. Das Land hat eine über 9000 Jahre lange Geschichte, die man in vielen Ausgrabungsstätten, Ruinen und Museen

entdecken kann. Im Süden gibt es auch besonders schöne Strände mit komfortablen Hotels und Freizeitparks. Zypern wird von 320 Sonnentagen im Jahr verwöhnt und die Lufttemperatur liegt fast das gesamte Jahr über zwischen 20°C und 35°C. Flüge auf die Insel lohnen sich also zu jeder Jahreszeit. Buchen Sie jetzt Ihren Condor Flug nach Zypern!

Die nächsten Flüge nach Zypern

Fakten zum Flug

Flüge nach Zypern starten in Deutschland von Düsseldorf, Hannover, Berlin-Schönefeld oder München aus. Die Flugzeit beträgt zwischen dreieinhalb und vier Stunden. Sie kommen dann am Flughafen Larnaca an. Sie brauchen bei der Anreise kein Visum. Der schnellste und komfortabelste Weg vom Flughafen zu Ihrem Hotel ist mit dem Taxi. Da Festpreise gelten, brauchen Sie nicht über den Fahrpreis verhandeln. Alternativ fahren von der Abflugebene Busse sehr günstig in die Stadt.

Viele Reisende reservieren einen Mietwagen, um damit bequem und unabhängig zu ihrem Hotel zu fahren und danach die Insel entdecken zu können. Über die Autobahn A3 geht es dann direkt ins Stadtzentrum. Die Schalter der Mietwagenanbieter finden Sie im Ankunftsbereich nach der Passkontrolle und Gepäckausgabe. Erkundigen Sie sich aber vor Ihrem Flug nach Zypern auch, ob es zu Ihrem Hotel einen kostenlosen Shuttle-Bus bzw. Abholservice gibt.

Alle Zypern Flüge

Top-Sehenswürdigkeiten auf Zypern

Weiterempfehlen: