Flüge nach Peru

Fliegen Sie mit Condor nach Peru, das bekannt ist für die gut erhaltenen Ruinen der Inkas, die spannenden Nationalparks des Amazonas und die faszinierenden Landschaften der Anden. Viele Reisende schätzen die zahlreichen Möglichkeiten, Berge und Regenwald hautnah erleben zu können, z. B. beim Trekking oder bei kurzen Wanderungen. Peru ist bekannt für

seine indigene Bevölkerung, die bis heute ihre Kultur und zum Teil auch ihre Sprache beinbehalten hat. Durch die spanische Eroberung im 16. Jahrhundert ist die Amtsprache allerdings Spanisch. Nutzen Sie jetzt die günstigen Flugangebote von Deutschland nach Peru und sichern Sie sich Ihren Flug.

Fakten zum Flug

Günstige Flüge mit Condor starten in Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Leipzig/Halle, München, Nürnberg, Münster/Osnabrück und Berlin-Tegel und führen über Frankfurt am Main nach Lima, die Hauptstadt von Peru. Die Flugdauer beträgt 15 Stunden. Sollten Sie einen Zubringerflug nach Frankfurt benötigen oder noch Flugtickets für Flüge innerhalb Perus reservieren, kann die Gesamtflugzeit auch bis zu 24 Stunden betragen.

In Lima landen Sie auf dem internationalen Flughafen Jorge Chávez. Dieser liegt 10 km nordwestlich von Lima. Von hier gelangen Sie per Taxi oder Bus zu Ihrem Hotel. Buchen Sie es am besten direkt am offiziellen Taxistand vor dem Ankunftsterminal. Die Fahrt mit dem Bus dauert etwas länger und ist dafür aber besonders günstig. Von Lima aus können Sie bequem zu vielen weiteren Destinationen in Peru fliegen, z. B. nach Iquitos oder Cuzco.

Alle Peru Flüge

Top-Attraktionen von Peru

Weiterempfehlen: