Gepäck und Tiere

Gepäckunregelmäßigkeiten

Ihr Gepäck ist nicht angekommen oder beschädigt? Bei Gepäckunregelmäßigkeiten finden Sie hier alle wichtigen Informationen:

Allgemeine Hinweise

  • Alle Gepäckstücke (inkl. Handgepäck) versehen Sie bitte mit Namen, Heimatadresse und Urlaubsadresse.
  • Wichtige Dokumente, Wertsachen und Medikamente sollten im Handgepäck verstaut werden.
  • Wir haften für die Zerstörung, den Verlust oder die Beschädigung von Reisegepäck bis zu einer Höhe von 1.131,00 SZR (ca. 1000,00 – 1200,00 EUR abhängig vom aktuellen Umrechnungskurs). Bei aufgegebenem Reisegepäck besteht eine verschuldensunabhängige Haftung, soweit nicht das Reisegepäck bereits vorher schadhaft war. Bei nicht aufgegebenem Reisegepäck haften wir nur für schuldhaftes Verhalten. Übersteigt der Wert Ihres Gepäcks den vorgenannten Betrag, so ist es notwendig, dass Sie uns bei der Abfertigung informieren oder vor der Reise sicherstellen, dass es entsprechend dem Wert versichert ist. Die Haftung für aufgegebenes Gepäck beginnt mit der Annahme und endet mit der Rückgabe. Die Fluggesellschaften haften jedoch nicht für das Handgepäck, Wertsachen wie Schmuck, Banknoten, Geschäftspapiere, Muster, Pässe, Medikamente sowie für zerbrechliche und verderbliche Dinge. Diese Gegenstände sollten daher in der Obhut des Reisenden verbleiben. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer zusätzlichen Reisegepäckversicherung.
Gepäckunregelmäßigkeiten