Am Flughafen

Entspannt abheben

Mit diesen Tipps starten Sie entspannt in Ihren Urlaub.

Einchecken ohne Hektik

Tipps von Chefstewardess und Diplom-Psychologin Linda Föhrer:

  • Prüfen Sie vor der Abfahrt zum Flughafen noch einmal, ob Sie alle notwendigen Reisedokumente dabei haben (Flugticket oder Reservierungsnummer, Personalausweis bzw. Reisepass, ggf. Führerschein etc.). 
  • Einen Zeitpuffer einplanen, z. B. für Sicherheitskontrollen. 
  • Beachten Sie die Annahmeschlusszeiten beim Check-in!
  • Denken Sie daran: Nicht erlaubt im Handgepäck sind z. B. Scheren, Nagelfeilen oder Taschenmesser. Flüssigkeiten dürfen nur noch in geringen Mengen mitgenommen werden, d. h. bis max. 100 ml Fassungsvermögen pro Behältnis (Beispiele: Shampoos, Cremes, Getränke, etc.). Behältnisse müssen in einem 1-Liter-Beutel verpackt sein.
  • Versehen Sie Ihr Gepäck mit Ihrem Namen und Anschrift.

Umsteigen leicht gemacht

Sie haben eine Flugverbindung gebucht, bei der Sie in Frankfurt umsteigen müssen? Unsere Umsteigehilfe erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie problemlos zu Ihrem Anschlussflug kommen – egal, ob Sie Ihre Bordkarte für den Weiterflug bereits bekommen haben oder nicht.