Suche

Entspannt fliegen – Tipps für den Abflugtag

Tipps für den Abflugtag // Verhalten am Flughafen

Condor Redaktion / Tipps & Tricks / 16. April 2019

Pünktlich zu Ostern startet der Reisesommer an Deutschlands Flughäfen. Das Passagieraufkommen nimmt in dieser Zeit enorm zu und sorgt für die ein oder andere Herausforderung. Damit du trotzdem stressfrei in den wohlverdienten Urlaub starten kannst, geben wir Dir hilfreiche Tipps für den Abflugtag.

Die wichtigste aller Regeln

An oberster Stelle steht: Geduldig bleiben. Die Lage ist für alle gleich und mit guter Stimmung hilft man sich und seinen Mitmenschen am meisten.

Die Anreise zum Flughafen

Am besten planst Du direkt von Beginn an ausreichend Zeit für die Anfahrt ein. Im Optimalfall solltest Du mindestens 2,5 Stunden vor Abflug am Flughafen sein. Den Parkplatz ganz in der Nähe kannst Du vorab schon online buchen und Dir attraktive Frühbucherrabatte und Aktionsangebote sichern. Ein Shuttle-Service bringt Dich dann von dort direkt zum Abflugterminal. Wenn Du es lieber ganz entspannt angehen willst, empfehlen wir Dir unser Rail & Fly Angebot in Kooperation mit der Deutschen Bahn. Das Ticket kann bis zu 3 Stunden vor Abflug gebucht werden und gilt am Flugtag sowie einen Tag vor Abflug bzw. nach Ankunft.

Einchecken leicht gemacht

Am Check-in-Schalter steht eine lange Schlange und der Geduldsfaden wird schon in den ersten Minuten dünner? Das lässt sich umgehen, indem Du schon zuvor bequem online eincheckst. Somit musst Du am Abflugtag nur noch dein Gepäck an unseren „Baggage Drop-off“- Schaltern abgeben. Die Bordkarte kannst du selbst ausdrucken oder auf dein Smartphone laden. Der Online-Check-in ist ab 24 Stunden und bis 2 Stunden vor Abflug möglich. Alternativ bietet Condor die Option zum Vorabend-Check-in, die entsprechenden Schalter und Öffnungszeiten kannst Du online einsehen. Am Abflugmorgen gehst Du dann direkt durch die Sicherheitskontrolle zum Flugsteig ohne langes Anstehen am Check-in. Informiere Dich außerdem genau über die Gepäckregelungen und das erlaubte Freigepäck, um Chaos und Mehrkosten vor Ort zu vermeiden.

 

Stressfrei durch die Sicherheitskontrolle

Der wahrscheinlich wichtigste Teil unserer Tipps für den Abflugtag, denn der größte Stau entsteht meistens bei der Sicherheitskontrolle. Auch hier kannst Du zu einem reibungsloseren Ablauf beitragen, indem du möglichst wenig Handgepäck mitnimmst und die entsprechenden Bestimmungen beachtest.

Das maximale Gewicht beträgt in der Economy Class 6 kg und die Größe von 55 cm x 40 cm x 20 cm darf nicht überschritten werden. In der Premium Class sind 10 kg  erlaubt, in der Business Class 12 kg. Zusätzlich kannst Du in jeder Buchungsklasse gerne einen persönlichen Gegenstand mitnehmen, damit ist z.B. eine Laptop- oder kleine Handtasche gemeint.

Hier noch ein paar weitere Tipps:

  • Akkus, Powerbanks und E-Zigaretten gehören ins Handgepäck
  • Gefährliche Gegenstände wie Feuerzeuge oder Waffen sind im Handgepäck verboten
  • Flüssigkeitsbehälter dürfen jeweils max. 100 ml fassen und müssen in einem Plastikbeutel (max. 1 Liter) verpackt sein
  • Flüssigkeiten und elektronische Geräte musst Du bei der Kontrolle aus der Tasche nehmen
  • Zieh Jacke, Mantel oder Sakko am besten schon in der Warteschlage aus, so vermeidest du Verzögerungen

Informiere Dich, bereite Dich in der Warteschlange vor und schon kannst Du die Sicherheitskontrolle schnell und stressfrei durchlaufen.

Jetzt hast Du es geschafft und der entspannte Teil kann beginnen – vorausgesetzt natürlich,  Du hast unsere Tipps für den Abflugtag berücksichtigt. Aber was soll man mit seiner Zeit anfangen, wenn man die Duty-Free-Shops hinter sich gelassen hat und die Zeit bis zum Abflug einfach nicht vergehen will? Darum geht es im nächsten Beitrag, sei gespannt!


Schlagwörter: ,

  • Teile diese Seite:




Vorheriger Artikel

Zwischenstopp in Kuala Lumpur: Unsere Tipps

Nächster Artikel

Mit Condor und Air Seychelles nach Madagaskar





0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.