Suche

Fotoshooting für unser neues „Skyline Café“

Condor Redaktion / Hinter den Kulissen / 12. November 2020

Gute Neuigkeiten für alle großen und kleinen Schleckermäuler: An Bord unserer Flugzeuge könnt ihr euch in unserem neuen Skyline Café auf ein erweitertes Produktangebot mit leckeren Snacks und vollwertigen Mahlzeiten freuen.

Spanisch, herzhaft, lecker: unsere Tapas

Neue Menükarte für das Skyline Café

Für unser neues Skyline Café haben wir auch gleich eine neue Menükarte erstellt, bei der einem schon beim Durchblättern das Wasser im Mund zusammenläuft :) Wir waren beim Fotoshooting der neuen Produkte dabei und haben den Kollegen über die Schulter geschaut.

Und bevor ihr euch fragt, wieso die Kollegen keinen Mund-Nasenschutz tragen, verraten wir euch gleich, dass das Shooting schon im Februar stattgefunden hat. Also noch vor Ausbruch der Corona Pandemie.

Von links: Michael Lins (Verantwortlich für Buy-on-Board), Lisa Olesen (Referentin Product Delivery) und Meike Christian (Head of Product Delivery)

Unter Anleitung von Fotograf Volker Nothdurft haben die Kollegen die Aufnahmen im DeSoto Fotostudio in Wiesbaden erstellt.

Vorbereitung ist die halbe Miete

Bereits vorab wurde überlegt, wie die Bilder aussehen sollen. Das Team hat sich dann für die angesagte Flatlay-Methode entschieden. Dabei werden Artikel ausgelegt und dann von oben fotografiert.

Vorbereitung für das Shooting

Leichter gesagt als getan – beim Anrichten ist ein Auge fürs Detail gefragt. In Präzisionsarbeit wurde die neue „All Day Breakfast“-Box in Szene gesetzt.

Der perfekte Start in den Tag: Unsere All Day Breakfast Box

Für ein perfektes Ergebnis, haben die Kollegen die Produkte zurechtgelegt, aufgeschnitten und mit Tellern und Besteck gespielt. „Wir haben sehr viel ausprobiert, bis wir alle mit dem Ergebnis zufrieden waren,“ so Michael Lins.

Fotografiert wurden ausschließlich echte Produkte, die so auch an Bord erhältlich sind. Für das perfekte Bild haben die Kollegen jedoch hier und da etwas nachgeholfen. Am Ende waren alle zufrieden – und satt, wie Lisa Olesen erzählt: „Wir haben frische Produkte für das Fotoshooting verwendet und die wollten wir nicht einfach wegwerfen. Also haben wir sie zusammen mit dem Team von DeSoto vorbildlich „vernichtet“. Lecker war‘s!“

Das können wir verstehen – Fotograf Volker und Meikes Team haben ganze Arbeit geleistet, die Snacks und Mahlzeiten sehen köstlich aus. Dass alles so gut schmeckt, wie es aussieht, davon könnt ihr euch jederzeit an Bord selbst überzeugen.   

Hier geht’s zu unserem Essen & Getränke Angebot an Bord.




  • Teile diese Seite:




Vorheriger Artikel

Alles was Ihr zu Varadero wissen müsst

Nächster Artikel

Mallorca – die Top 15 Tipps für Entdecker





0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.