Suche

British Columbia – Naturspektakel Kanada

British Columbia // Kanada

Condor Reiseziele // Nordamerika // Condor Redaktion // 11. Januar 2024

British Columbia, im Westen Kanadas gelegen, ist ein Paradies für Naturliebhaber, Abenteurer und Kulturfans. Mit der atemberaubenden Landschaft, von majestätischen Bergen bis hin zu malerischen Küsten, hat diese Provinz einiges zu bieten.  

Wo die Natur zu Hause ist  

British Columbia beheimatet einige der beeindruckendsten Nationalparks der Welt. Der Yoho Nationalpark überzeugt mit spektakulären Berggipfeln, alpinen Wiesen und schäumenden Wasserfällen, während der Kootenay Nationalpark abgeschiedene Wildnis und klare Seen zu bieten hat. Der Pacific Rim Nationalpark auf Vancouver Island lockt mit langen Stränden und dichten Regenwäldern. Ob man die Ruhe der Berglandschaften, die raue Schönheit der Küste oder die endlosen Weiten unberührter Natur erleben möchte – “Rainforest to Rockies” ist eine einzigartige Tour durch die verschiedenen Naturbegebenheiten British Columbias.  

Von Stadtleben zu atemberaubender Natur 

British Columbia vereint moderne Städte mit kultureller Szene: Vancouver, die kosmopolitische Metropole, beeindruckt mit Wolkenkratzern, erstklassigen Restaurants, zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem vielfältigen künstlerischen Angebot. Die Hauptstadt Victoria auf Vancouver Island besticht mit historischem Flair und charmanten Straßen. Von den belebten Stadtvierteln bis zu den charmanten Kleinstädten in den Bergen birgt British Columbia eine faszinierende kulturelle Vielfalt.  

Vancouver auf zwei Rädern  

Eine frische Brise, das Rauschen des Meeres und die zauberhafte Aussicht auf Berge und Stadt – mit einer Radtour entlang der Seawall, dem längsten Uferweg der Welt, kann man Vancouver auf eine einzigartige Weise entdecken. Die Seawall führt vorbei an Wahrzeichen, grünen Parks und urbanen Highlights. Ob allein, mit Freunden oder der Familie – das Radfahren hier ist nicht nur sportlich, sondern bietet eine intensive Verbindung zur Natur und Kultur Vancouvers.  

Wildlife Wunder – Faszinierende Tierwelt 

Die Tierwelt in British Columbia ist bekannt für ihre Artenvielfalt. Beim Whale Watching an der Westküste kann man Orcas, Grauwale und Delfine beobachten. Die Küstengebiete bieten Lebensraum für Seelöwen, Seehunde und Seeotter, während die Wälder Schwarzbären, Grizzlybären und Wapitis beherbergen. Auf Vancouver Island lassen sich Grizzlybären beim Lachsfischen beobachten und die Region um Victoria ist ein Paradies für Vogelliebhaber.  

+++ 

Fun Fact: Zwar spukt es in British Columbia nicht und doch ist es die Heimat des „Geisterbärs“. Etwa jeder zehnte Schwarzbär im Great Bear Rainforest trägt das rezessive Gen, das sein Fell weiß, erscheinen lässt.  

+++ 

Condor bringt Natur-Enthusiasten mehrmals die Woche ab Frankfurt ins Abenteuer Kanada.  


Schlagwörter: ,

  • Teile diese Seite:


Condor Redaktion




Vorheriger Artikel

Sommer, Sonne, Abenteuer: Miami mit der ganzen Familie erleben!

Nächster Artikel

Zuerst Kabine, dann Cockpit: Der Condor-Werdegang von Copilotin Laura





Das könnte Sie auch interessieren