Kanada Flüge

Flüge nach Kanada

Kanada liegt in Nordamerika und ist das zweitgrößte Land der Erde. Es erstreckt sich vom Atlantik im Osten bis zum Pazifik im Westen. Im Süden grenzt es an die USA, im Norden liegen die Weiten der Arktis. Mit ca. 35 Millionen Einwohnern ist Kanada dünn besiedelt, vor allem außerhalb der Großstädte. Urlauber können daher in weiten Teilen des Landes

viel unberührte Landschaft erleben. Toronto, Montreal und Vancouver sind die größten Städte, wobei die Hauptstadt Kanadas aber Ottawa ist. Für die meisten Kanadier ist Englisch die Muttersprache, für jeden Fünften ist es Französisch. Buchen Sie jetzt ihren günstigen Flug nach Kanada!

Fluginformationen

Billigflüge nach Kanada mit Condor starten aus Hamburg, Leipzig/Halle, Bremen, Münster/Osnabrück, Düsseldorf, Friedrichshafen, Hannover, München, Stuttgart, Nürnberg, Dresden und Berlin-Tegel und führen über Frankfurt am Main nach Kanada. Sechs kanadische Städte werden angeflogen: die Millionen-Metropole Toronto, Vancouver an der Westküste, Halifax in Neufundland, Whitehorse am Yukon-Strom, Calgary am Fuße der Rocky Mountains und Edmonton im Norden. Die Flugdauer beträgt zwischen sieben Stunden für einen Flug nach Toronto und etwa zehn Stunden, wenn Sie nach Vancouver oder Calgary möchten

Je nachdem, an welchem der sechs Flughäfen Sie in Kanada landen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, zu Ihrem Hotel zu gelangen. Generell gilt, dass viele Unterkünfte Abholservice und Shuttle-Busse anbieten. Überprüfen Sie dies am besten schon vor Ihrer Reise. Es gibt in allen sechs von uns angeflogenen Städten auch öffentliche Busse, mit denen Sie günstig vom Flughafen in die Innenstadt fahren können, z.B. den Toronto Airport Express. In Vancouver können Sie den Zug nehmen. Auch Taxen stehen an allen Flughäfen zur Verfügung und bringen Sie ganz bequem zu Ihrer Unterkunft. Viele Reisende mieten sich in Kanada jedoch direkt am Flughafen ein Auto. Damit kommen Sie nicht nur bequem zum Hotel, sondern können danach ganz individuell die Weite des Landes erkunden. Sie können den Mietwagen schon vor Ihrem Flug nach Kanada von zu Hause aus buchen.

Top-Sehenswürdigkeiten in Kanada

Kanada heißt nicht nur unendliche Weiten, sondern auch futuristische Architektur in den Metropolen.

1. Stadtrundfahrt in Toronto

Reisende, deren Flüge nach Kanada in Toronto enden, müssen unbedingt eine Stadtrundfahrt mitmachen und den weltberühmten Fernsehturm besuchen. Wer schwindelfrei ist, kann in luftiger Höhe das „Glass Floor Deck“ mit seinem gläsernen Boden betreten.

2. Niagarafälle

Ein Ausflug zu den Niagarafällen gehört natürlich auch zum Aufenthalt in Kanada. Diese sind auf der kanadischen Seite besonders eindrucksvoll. Allein für diesen Anblick lohnt die Reise.

3. Wale beobachten

Einmal im Leben riesige Wale live erleben. Steigen Sie eines der wendigen Zodiak-Schnellboote und schnallen Sie sich an. Lassen Sie sich von den einheimischen Führern direkt zu den Walen bringen und bestaunen Sie die Giganten des Meeres. z.B. auf dem Sankt-Lorenz-Strom.

4. Capilano Suspension Bridge

In Vancouver sollte die Capilano Suspension Bridge auf dem Programm stehen. Sie führt in 70 Meter Höhe über den Canyon des Capilano Rivers. Ein unvergesslicher Anblick, den Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

5. Nationalparks

1. Nationalparks Mit dem Camper oder Auto durch die endlosen Weiten der kanadischen Nationalparks. Dabei riesige Bison- oder Büffelherden passieren, einem Bären aus sicherer Entfernung begegnen und abends am Lagerfeuer frisch gefangenen Fisch grillen. So etwas können Sie in vielen Regionen Kanadas erleben, z.B. im Banff-Nationalpark westlich von Calgary.

Populäre Ziele: