Condor Technik

Flotte

Alle Informationen über unsere Flotte.

Unsere Boeing Flotte

Condor ist mit einer jährlichen Beförderungsleistung von rund 7 Millionen Kunden und rund 75 Zielen in Europa, Asien, Afrika und Amerika eine der führenden Ferienfluggesellschaften der Welt. Sie verfügt mit 11 Abflughäfen in Deutschland über ein flächendeckendes Angebot.

Condor fliegt mit den Flugzeugtypen Boeing 767-300ER, Boeing 757-300, Airbus A320-200 und Airbus A321-200. Die Condor Flotte wird von der erfahrenen Technikorganisation „Group Maintenance Organisation (GMO)“ des Thomas Cook Airlines Verbunds gewartet.

Mit über 850 Mitarbeitern unterhält die GMO Technikbetriebe in der gesamten Thomas Cook Group Airlines, welche höchste Wartungsqualität garantieren. Die Standorte sind nicht nur in Frankfurt, Berlin, München, Düsseldorf und Hamburg innerhalb Deutschlands zu finden, sondern auch in vielen Städten Englands, wie Manchester, London etc.

Boeing 757-300

Die Flugzeuge des Typs Boeing 757-300 werden analog der Condor Airbus Flotte hauptsächlich auf den Kurz- und Mittelstreckenflügen innerhalb Europas und nach Nordafrika eingesetzt. Auf dieser Maschine stehen bis zu 26 Plätze in der Premium Class für ein noch entspannteres Flugerlebnis zur Verfügung.

Technische Daten und Sitzplan der Boeing 757-300

Boeing 767-300ER

Die Flugzeuge des Typs Boeing 767-300ER werden hauptsächlich auf den Langstreckenflügen eingesetzt. Die 18 bzw. 30 Plätze der Business Class und die 35 Plätze der Premium Class bieten Ihnen ein noch entspannteres Flugerlebnis.

Technische Daten und Sitzplan der Boeing 767-300ER - Version 1-3