Specials

Malaysia

Ab November fliegen wir Sie dreimal wöchentlich nonstop ab Frankfurt nach Kuala Lumpur. Wir verraten Ihnen 5 Gründe, warum Sie NICHT nach Malaysia reisen sollen!

1. Malaysia hat weder Kultur noch Geschichte zu bieten...

Traditionelle Langhäuser in Sarawaks Cultural Village besichtigen, Kultur und Kunsthandwerk im Craft Complex an der Nordküste Langkawis bestaunen, ein Besuch der verschlafenen Hafenstadt Malakka oder eine Sightseeing-Tour durch Penangs Hauptstadt Georgetown mit all ihren faszinierenden Kolonialbauten und ihrer Street Art… Kulturliebhaber dürfen sich freuen, denn die Liste ist lang und die kulturelle Vielfalt Malaysias ist sehr, sehr lang! 

2. Malaysia hat keine Traumstrände

Kilometerlange Küstenabschnitte mit traumhaft weißen Sandstränden und klarem, türkisblauen Wasser – umgeben von tropischem Regenwald und Palmen – und unzählige Inseln sorgen für das ultimative Robinson Crusoe Feeling! 

3. Die Unterwasserwelt hat absolut nichts zu bieten...

Malaysia bietet mit die besten Tauch- und Schnorchelspots weltweit! Das unglaublich  reiche Meeresleben, mit seinen unzähligen Riffen und Korallenbänken, sorgt für eine überwältigende Auswahl an Tauchdestinationen im ganzen Land!

4. Langweilige Naturlandschaft...

Malaysia zeichnen spektakuläre Naturlandschaften aus. Üppige Tropenwälder und Malaysias Reichtum an Flora und Fauna machen das Land zu einem wahren Naturhighlight!

5. Kuala Lumpur - vollkommen überbewertet...

Die pulsierende und dennoch völlig entspannte Hauptstadt Malaysias beeindruckt und wir Ihr Herz schnell erobern. Neben klimatisierten Malls locken traditionelle und farbenfrohe Märke mit regionaler Kunst, Handwerk, Schmuck und auch Antiquitäten. Kuala Lumpur ist Tag und Nacht aktiv, dazu gehören auch diverse Nachtmärkte, die man einfach mal gesehen haben muss!

Mit den Fakten versorgt, können Sie den Sarkasmus nun sicher herauslesen. Der Titel sollte hier also eher lauten: 5 Gründe, weshalb Sie UNBEDINGT nach Malaysia reisen sollten! :)

Schmelztiegel Malaysia

Die multikulturelle Halbinsel Malaysia vereint Einflüsse der malaysischen, chinesischen und der indischen Kultur, während Malaysia-Borneo das Zuhause unterschiedlicher Stämme und wilder Orang-Utans ist. Ob Abenteuer im Dschungel, ein Streifzug durch Kuala Lumpurs futuristischen Einkaufzentren, (oder) ein Besuch der ursprünglichen Langhäuser von Sarawak oder eine Besichtigung vom Labuk Bay Proboscis Monkey Sanctuary in Sabah – Malaysia bietet mit seiner beeindruckenden Kultur und der faszinierenden Naturlandschaft einen idealen Urlaub für Jedermann.

Auch kulinarisch multikulturell
Die vielen in Malaysia anzutreffenden Kulturen bringen ihre ganz eigenen Essgewohnheiten mit sich. So finden sich in der malaysischen Küche sowohl chinesische, indische und malaiische Einflüsse als auch Inspirationen aus arabischen oder europäischen Ländern. Dass dieser Food-Hotspot bei Urlaubern ankommt, beweist eine aktuelle Facebook-Umfrage von CNN: Darin wurde Malaysia als einer der Top-Food-Destinationen Asiens ausgezeichnet.

Unser Tipp für Ihre Malaysia-Reise

Einen atemberaubenden Ausblick auf Kuala Lumpur hat man von der Skybridge der Petronas Twin Towers aus, die zwischen dem 41. und 42. Stock 170 Meter in die Höhe ragen. Mit 88 Stockwerken sind die Petronas Twin Towers die höchsten Zwillingstürme der Welt – und so ist das Gedränge auf das Wahrzeichen Malaysias groß! Eine wirkliche (und auch günstigere) Alternative bietet da ein Besuch des KL Towers! Man hat einfach einen fantastischen Blick über die Stadt UND auf die Petronas Towers. Absolut einen Besuch wert. 

Benötigen Sie weitere Informationen?

Malaysia Tourism Promotion Board

Weissfrauenstrasse 12-16
D-60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49/69 – 460 923 420
E-Mail: mtpbfrankfurt@tourism.gov.my

Webseite: www.malaysia.travel

Economy Class

Günstig & bequem

Business Class

Einfach mal verwöhnen lassen.