Suche

Richtig Koffer packen

Reisetipp

Claire Krüger / Tipps & Tricks / 15. Dezember 2015

Der Urlaub steht bevor und die Vorfreude ist groß. Wäre da nicht noch eine Sache, die so manch Reisendem Kopfzerbrechen bereitet: das Kofferpacken. Mit diesen Tipps spart man nicht nur Platz, sondern auch Zeit und Nerven.

 

Zunächst ist es wichtig Platz zu schaffen. Den ganzen Raum im Koffer optimal ausnutzen. Duschgel und Shampoo beispielsweise in die Schuhe stecken.

Achtung: Dies gilt nicht für Handgepäck. Denn im Handgepäck müssen alle Cremes und Flüssigkeiten wie Duschgel, Zahnpasta oder Make-up in einem durchsichtigen Plastikbeutel verstaut und bei der Kontrolle aus dem Koffer herausgenommen werden.

Ersatzschuhe nicht in einer großen, Platz raubenden Plastiktüte mitnehmen. Besser ist es sie in eine Duschhaube zu packen.

Dadurch wird verhindert, dass benutzte Schuhe die Kleidung im Koffer verschmutzen. Empfindliche oder zerbrechliche Gegenstände werden in einem Etui oder einer Tupperdose verstaut.

Auch sehr praktisch: ein Beutel für die schmutzige Wäsche. Mit diesem lassen sich andere Gegenstände gut polstern. Außerdem hilft er die Wäsche zu sortieren. Eine weitere Stofftasche lässt sich super zusammenrollen und kann als Strandtasche oder Einkaufsbeutel genutzt werden.

Ladekabel, Ladegerät und anderes technisches Zubehör wird in einem Plastikbeutel in den Kofferdeckel geklebt. So verhindert man Kabelsalat und langes Suchen.

Schwere Gegenstände wie Bücher oder Schuhe werden an die Scharnierseite des Koffers gelegt. Leichte Gegenstände wie MP3-Player und Digitalkamera kommen oben auf den Kofferinhalt oder in die Schuhe.

Alle Hosen und Shirts werden eingerollt. Blusen, Hemden und Kleidung, die nicht geknickt werden darf, kommt mitsamt dem Bügel in Folie darauf. Unterwäsche, Socken und Badesachen werden in Lücken gelegt.

Wenn man diese Tipps beherzigt, kann man mehr einpacken als gedacht.

Einfach mal ausprobieren!


 

 


Schlagwörter:

  • Teile diese Seite:




Vorheriger Artikel

Cancun – eintauchen in die mystische Maya-Kultur

Nächster Artikel

Tipps einer Pilotin





Das könnte Sie auch interessieren



0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.